Gelebte Ironie und Sarkasmus
  Startseite
    simpler frust
    es war ein mal .. damals
    Humor (Auf eigene Gefahr)
    Nachrichten, Politik, Kommentare
    Zwischendurch
    Das tägl. beknackte Leben
    Ruhrpott Philosophie
  Archiv
  Abonnieren
 

Freunde
    sevi
    - mehr Freunde

Links
  


http://myblog.de/arminius

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Dienstage können auch mies sein

Spätestens wenn man nach einer gewissen Auszeit da wieder ran muss. Ich bin unausgeschlafen und ich glaube mein Nachbar verreckt so langsam an irgendeinem Husten.

Der arme Kerl war so laut und oft am Bellen das ich dem nicht mal böse sein kann das ich wegen dem schlechter einschlief. Das ist manchmal wirklich doof mit dem Herzen was bei mir größer zu sein scheint als ich zugeben will.

Bah ich will wieder ins Bett, die Welt ist so kalt abweisend und langweilig.

Zu meiner Laune habe ich das passende Video rausgesucht. Eine Gruppe die ich heute auch immer mal wieder gerne höre, wenn auch nicht mehr so dogmatisch wie in meiner Partyzeit.


Have Fun ... ich muss los *ächtz*

3.11.09 08:13


Nur auf mich gewartet

Prima, von mir gesicherte Rechner geben gerade den Geist auf und ich weiß beim besten Willen nicht woran es genau liegt. In zwei der größten Hörsäle schon und ich kann an die scheiss Kisten nicht heran weil die Räume dauer Gebucht sind. AAAAHHHHH!

Liebe Nutzer, es ist nett das ihr auf die Technik schimpft, aber ich bin nicht der Heilige Geist der eben schnell in die Maschine huschen kann um mit göttlichen Technikkräften alles wieder heile zu machen. Was erwarten die Dau’s eigentlich wenn sie Rechner rücksichtslos ausmachen, wenn der gerade versucht brav seine gezogenen Updates zu installieren? Da steht ja nur auf dem Bildschirm das gerade Updates installiert werden und man den Rechner bitte nicht ausschalten sollte. Danke ihr Volldepppen.

Es gibt noch keine Rechner die Idiotensicher sind, selbst wenn es sie gäbe, gibt es sicher auch unqualifizierte Nutzer die selbst solche Rechner noch hinrichten schaffen, dessen bin ich mir sehr sicher. Selbst wenn das System und die Software so sicher wäre, dann kriegen die irgendwas von der Hardware (Monitor, Tastatur usw.) kaputt.
3.11.09 11:07


Passend zum Wetter (und weil ich so lange nichts schrieb)

Wie ein Planet der seine Bahnen zieht, so vertraut wie das Spiel von Sonne und Mond. Ich bin die Zeit, ich bin der Begleiter schon seit Ewigkeiten. Ich habe den Aufstieg und den Fall von so Vielem gesehen. Ich sah wie das Leben begann und ich sah es Enden. Dennoch gewinne ich jedem Sonnenaufgang neue Schönheiten ab. Ich muss lächeln wenn ich sehe wie kleine Blaumeisen miteinander singen, wie sich ihre Köpfchen drehen und es so verspielt aussieht, obwohl es für Sie wahrscheinlich eine ernste Auseinandersetzung ist.

Wie einem Titan gleich zeige ich Stärke und Größe, Größe nicht jedes Mal wenn ich einen Schlag oder Treffer erhalte direkt zurück zu schlagen, oder je nach Schwere des Treffers in mich zusammen zu sinken und meinen Aufgaben oder Pflichten nicht mehr nach zu kommen.

So genug des Pathos… *hüstel* es überkam mich einfach. Hoffe es war kitschig genug.


Yay! Glaube nie du gewinnst ne gut aussehende Schlacht

Ich könnte so im sitzen einschlafen und ich knabbere nebenher an einem Treffer der wirklich saß. Ist das Leben nicht wundervoll? Du meinst durch gewisse gewöhnte Tücken im Leben nicht mehr so schwer getroffen werden zu können und dann kämpfst du eine Nacht lang damit überhaupt einschlafen zu können und träumst sogar davon. Blöd dass ich es vielleicht auch nur falsch, oder zu schlimm interpretiere, aber gebranntes Kind scheut das Feuer sagt man. Yeah Baby, dieses Kind hat nicht nur einmal gebrannt. *müde grinst*

Ach verdammt und ich dachte ich wäre gegen sowas stärker geworden, aber da wurde mir heiß und kalt. Manchmal wünschte ich mir ich wäre ein Roboter, einfach einen gewissen Teil des Speichers löschen und so weitermachen wie gewöhnt. Nun warte ich auf das verarbeiten und dem Beginn des heilenden Juckens … naja im metaphorischen Sinne.

Kann nicht verhindern das ich neben dem beheben der inneren Schäden auch sauer auf mich selber bin. Da ist Sir Parcival aber mit hurra in einen zu großen Gegner hinein geritten. Prima gemacht du Trottel, investiere deine Zeit das nächste Mal lieber ins Arbeiten oder Zechen, da haste mehr von.

So denn, der Hofnarr zieht weiter seine Runden, denn nur zum belustigen scheint er gut zu sein.
3.11.09 15:36


many things

Mein Gott was ist nur mit den Leuten los? Das ist nicht das erste Semester wo "moderne" Technik mit Schaltern und Reglern zum Einsatz kommt und trotzdem spinnen die Leute hier rum. Das Highlight war bisher ein Depp der wohl unsere fast komplette Verkabelung in einem Medienschrank umodelliert hat. Da wäre alles Kraut und Rüben drin. Klar Mensch, ich geh demnächst auch zu Ihnen nach Hause hin, fummel an Ihrem Fernseher herum und gestalte die Verkabelung an der vielleicht vorhandenen Steroanlage herum, weil mir das persönlich vorher nicht gefallen hat.

Haben die alle ein Rad ab? Die haben die Technik nicht bezahlt und nicht verbaut und das die VGA Kabel da liegen wie hingeschissen liegt nicht an uns Technikern. Was erwarten die, das wir nach jeder Vorlesung wo die Technik gebraucht wird hinlaufen und alles wieder sauber verstauen? Hey das mache ich glatt wenn ich für alles andere freigestellt werde, kein Problem.

Meine volle Meinung kann ich hier wegen der von mir gedachten Wortwahl für solche Typen nicht wiedergeben.

So weiter gehts.
4.11.09 09:03


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung